War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Johann Lüders (1780)

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
65672 Müller, Karl, aus Schwedlich
65312 Müller, Franz Alexander, aus Frankfurt an der Oder
37866 Joost, Johann Hinrich, aus Glasau
29342 Grindka, Paul, aus Dolzig
44228 Jähnig, Johann Gottfried, aus Naunhof
26100 Ahrens, Christian Friedrich, aus Elmshorn
98028 Stahmer, Marx, aus Hohenwestedt
105139 Voß, Oskar Jean, aus Berlin
95757 Seusser, Johann Wilhelm, aus Heddesdorf
74774 Nettelbeck, Karl Gustav, aus Helenenhof
75390 Otte, Ernst Hugo, aus Kiel-Gaarden
97240 Sörensen, Peter, aus Schafflund
98399 Stecklenberg, Friedrich, aus Quedlinburg
6912 Brandl, Franz, aus Obermammau in Österreich
21064 Eisig genannt Schneier, Adolf, aus Galizien (Chemnitz)
74709 Naul, Otto, aus Kännern
52327 Hardessen, Emil Jakob, aus Glückstadt
110784 Wören, Leonhard Julius, aus Altona
83212 Pilz, Leopold Emanuel, aus Karbitz in Böhmen
1028 Allerlev, Matthias Peter, aus Astrup in Nordschleswig
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...