War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Johann Lüders (1780)

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
71223 Postag, Johann Nikolaus, aus Glückstadt
83366 Richter, Caroline Julie, aus Hohenwestedt (Königsberg in Preußen)
83380 Riecken, August, aus Grabau
10923 Dietmann, Georg Balthasar, aus Renda
88779 Schiedeck, Ernst, aus Rohrlach
1303 Andreß, Daniel Friedrich, aus Königsberg in der Neumark
8059 Büchner, Catharina, aus Grossen-Ehrich
102728 Todt, Joachim, aus dem Amt Neumünster
12685 Egert, Marie Christiane, aus Merseburg
57866 Laskowski, Louis, aus Neustadt bei Pinne
112475 Zoch, Carl, aus Jankowice
105645 Walkowiak, Nikolaus, aus Raszewo-Hufen
33451 Hensler, Karl, aus Neuhütte
88185 Scharnberg, Hermann, aus Hamburg
93342 Schulz, Friedrich, aus Dobberphul
90063 Schmidt, Friedrich Carl, aus Calbitz
56694 Gronnert, Friedrich, aus Heidekrug
68087 Olschewski, Stephan, aus Orszechowken
11192 Dittrich, Julius, aus Merten (Brüx)
89313 Schlegel, Carl August, aus Steudten
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...