War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Carl Julius Peters, aus Klein-Fahlenwerder

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
110877 Woytuschka, Felix von, aus Guttkowo in Polen
33425 Henschke, Waldemar, aus Rosenfelde (Ratschin)
104278 Vesely, Eduard, aus Olmütz in Mähren
90464 Schmidt, Karl Wilhelm, aus Züllichau
79229 Riebisch, Alfred Ernst, aus Berlin
30938 Hakbarth (sic!), Albrecht, aus Dombrowken
6912 Brandl, Franz, aus Obermammau in Österreich
108994 Wilke, Landkommissär, aus Straußfurt
29997 Guder, Christian Wilhelm, aus Polkau
11625 Dormeier, Anna, geborene Witte, aus Blasheim
29848 Grunewald, Lambert, aus Schneppenbaum
91844 Schöpe, Friedrich Wilhelm, aus Elberfeld
114814 Weiß, Emil Alfons, aus Oldesloe
37121 Jankowski, Anton, aus Pakoslaw
77594 Reckmann, Johann Nicolaus, aus Neuenfelde
40246 Kletzel, Franz August, aus Kotzerke im Kreis Trebnitz
54545 Hopp, Witwe, aus Schlackendorf
95925 Siebinski, Franz, aus Saleminy im Kreis Wielum
95413 Seiffert, David, aus Langenberg
48691 Höhse, Ernst August, aus Wittenberg
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...