War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Carl Julius Peters, aus Klein-Fahlenwerder

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
115004 Sanfkleber (sic!), August Friedrich, aus Arendsee
52701 Kieke, Franz Friedrich, aus Salem
32655 Heinemann, Moritz Moses, aus Schwerin an der Warthe
80393 Rombold, Gottfried, aus Bernau
106278 Weber, Christian Gottlieb, aus Klotzsche bei Dresden
117731 Steinmann, Johann Friedrich, aus Neubrandenburg
92232 Schröder, Anna Katharina, aus Wahlhausen
86514 Menck, Joachim, aus Stolpe
65511 Müller, Johann Friedrich, aus Neudamm
107183 Weiß, Margaretha Catahrina, aus Schleswig (genannt 1820)
108499 Wiegel, Georg Adam, aus Rheinau im Kreis Mannheim
70018 Pfeiffer, Friedrich, aus Schwerin an der Warthe
52265 Gundlach, Karl, aus Filehne (Sarne im Kreis Rawitsch)
88063 Schampien, Johann Gottfried, aus Anderschken
36392 Hutten-Steinbach (Huttenbach), Ferdinand Freiherr von, aus Würzburg
103780 Ulm, Gustav, aus Kindberg
65968 Musold, Karl Gustav, aus Berlin
20324 Deuker, Richard Theodor, aus Wandsbek
68725 Paluschnick, Peter, aus Uschütz
9659 Cornett genannt Wind, Peter Petersen, aus Apenrade
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...