War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Carl Julius Peters, aus Klein-Fahlenwerder

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
93233 Schulz, Carl Theodor, aus Wandsbek
57631 Lange, Maurerstochter, aus Böhirgen
90263 Schmidt, Jochim Heinrich, aus Duvenstedt
7551 Brode, Christian, aus Groß-Perschnitz
28408 Gombert, Friedrich Robert, aus Tilsit
27563 Geschinsky, Auguste Wilhelmine, aus Großwig
79955 Röepcke, Elisabeth, aus Püttsee (genannt 1814)
116795 Teschner, Friedrich, aus Marienwerder
114056 Trompeter (alias Reitz), Christian, aus Köln am Rhein
94891 Schwiederke, Reinhold Rudolph, aus Breslau
28910 Graffick, Jakob, aus Teschen
85976 Quilitz, Theodor, aus Genin (sic!)
49276 Jakobsen, Peter Heinrich, aus Hundsleben
42814 Kröger, Johannes Hinrich, aus Horst
77455 Raupe, Schuhmachergeselle, aus Buttstädt
35346 Holbek, Karl August, aus Oranienburg
103321 Trzeciak, Jakob, aus Tzemeszno
75885 Petersen, Peter Bernhard, aus Noederschmedeby
64690 Moretto, Hiacinto, aus Monselice in Italien
29090 Graupmann, Friedrich Ernst, aus Pretzier
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...