War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Carl Julius Peters, aus Klein-Fahlenwerder

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
121036 Neumann, Franz, aus Schönebeck
76652 Rachner, Ambrosius, aus Eckartsdorf
61437 Mandrella, Mathusz, aus Groß-Chelm
37554 Jensen, Niels, aus Taasing (genannt 1823)
87793 Schaeper, Jens, aus Bredstedt (genannt 1816-1819)
95409 Seiffert, August Carl, aus Hamburg
68491 Otto, Johann, aus Culm
72958 Lühmann, Sven von, aus Rendsburg
12332 Dux, George Adolph, aus Königsberg in Preußen
28279 Goldschmidt, Joseph Samuel, aus Danzig
96386 Simon, Konrad, aus Kurhessen
39467 Keßler (Kessler), Jakob, aus Koserow in Pommern
62609 Meier, Johann Hinrich, aus Frielingen in Niedersachsen
83648 Merkel, Louis, aus Michlau im Kreis Wehlau
91331 Schnitzwitz, Adam Friedrich, aus Güstrow
6004 Böhnisch, Ernst Theodor, aus Sonnenburg
51166 Kopf (alias Reiner), Siegmund Dagobert, aus Bielitz
8590 Busch, Herrmann, aus Rauschwitz
87483 Säuberlich (alias von Kalm, von Lüderitz), Wilhelm Julius, aus Magdeburg
8093 Buck, Margarethe Dorothea, Taubstumm, aus Rixdorf
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...