War ihr Vorfahre
ein Gauner?

Die Kartei umfasst aktuell

123.879

Gaunersteckbriefe

Steckbrief des Monats

Lord Callenberg (1779)

zum Steckbrief
Steckbrieflich gesucht
44283 Jarosch, Adel, aus in Österreich
65458 Müller, Hugo, aus Freiwaldau
84947 Leetsch, Johannes, aus Lübz
71532 Prieß, August, aus Wandelwitz
45591 Krupinski, Franz, aus Biala
99442 Stock, Karl, aus Libau in Russland
77057 Raniszewska, Witwe, aus Orzechowo
99350 Stiel, Carl, aus Deutschland
113161 Sturm (alias Klinkhardt, Schellhase, Lindemann), Karl, aus Katlikal in Rußland
100205 Struckert, Johann, aus Neisse
49191 Jacobsen, Jörgen, aus Kjaer
37510 Jensen, Hans, aus Tuhede (genannt 1823)
7711 Brudkiewicz, Joseph, aus Graudenz
92067 Schraube, Carl, aus Zinna
13503 Epcke, Friedrich, aus Vigast in Mecklenburg
80890 Rösler, Adam Ludwig, aus Görlitz
29237 Grieb, Margaretha, aus Böhmischdorf
122987 Böme (sic!), Wilhelm Christian, aus Hamburg
114478 Schröder, Otto Christian, aus Steenrade
117617 Schönstedt, Johann Carl, aus Eisenach
mehr Steckbriefe
Die Gaunerkartei: Das Wort "Steckbrief" steht auf einem alten Pergament geschrieben.

Die Gaunerkartei

Hier finden Sie Quellennachweise zu tausenden originalen historischen deutschen Steckbriefen, Personenbeschreibungen, Signalements und Biographien in deutschen Archiven und Bibliotheken zu Bettlern, Betrügern, Herumstreifern, Gaunern, Landesverwiesenen, Verbrechern, Armen, Vaganten, Vagabunden, Obdachlosen, Kleinkriminellen und ihren Opfern in einer “Galerie sicherheitsgefährlicher Subjecte” aus der Zeit von 1500 bis 1919 ...

Gesamte Kartei anzeigen!

Claus Heinrich Bill

Das Gesicht der Gaunerkartei

Ein jahrelanges Großprojekt wie die Gaunerkartei, deren Pflege, Aktualisierung und Erweiterung kann nicht aus dem Nichts entstehen. Und hinter jeder guten Idee steckt bekanntlich ein guter Kopf ...